Warning: array_key_exists() expects parameter 2 to be array, boolean given in /var/www/vhosts/first-gallery.com/httpdocs/www/wp-content/plugins/bluet-keywords-tooltip-generator/advanced/functions.php on line 226

KUNST ODER NICHT KUNST, DAS IST HIER DIE FRAGE!

In erster Linie ist es eine sehr individuelle Entscheidung, die mit einer emotionalen Wertigkeit und Bindung verbunden ist. Wann fesselt uns ein Kunstwerk? Was verbindet uns mit dem Kunstwerk? Wann empfinden wir ein Kunstwerk als Schön?

Bewältigt man diese erste Etappe positiv, folgt die Auseinandersetzung mit dem Künstler. Dadurch entstehen selbstredend neue soziale Kontakte und man erhält einen tieferen Einblick in die Künstlerwelt. Die emotional empfundene Ästhetik mit dem Kunstwerk erfährt Beständigkeit – es ist kein flüchtiger Moment mehr, in dem man das Kunstwerk als Schön empfindet. Die Bindung entsteht durch die Identifizierung mit dem Kunstwerk.

Man erwirbt ein Zeitzeugnis für sich selbst, mit dem man etwas Besonderes verbindet. Neben dem Effekt, dass man durch den Kauf eines Kunstwerks für sein Zuhause eine persönliche und individuelle Wohlfühlatmosphäre geschaffen hat, ist es nach außen hin repräsentativ für ihren persönlichen Schöngeist und steht für Ihre Intellektualität und wird damit zum Statussymbol.

Und Sie leisten zum Erhalt des Kulturgutes Ihren Beitrag. Wer weiß – was mit dem Kauf eines Kunstwerks beginnt, entwickelt sich eventuell zu einer privaten, sehr individuellen Sammlung!